Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in München oder in Hamburg  einen Creative Operations Manager (m/w) für die Serviceplan Gruppe.

Was dich bei uns erwartet:

  • Steuerung und Abwicklung aller Wettbewerbseinreichungen bei nationalen und internationalen Kreativ- und Effizienzwettbewerben der Serviceplan Gruppe inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Screening, Auswahl und Monitoring von Wettbewerbskategorien bei nationalen und internationalen Awards
  • Erstellung von nationalen und internationalen Wettbewerbsübersichten
  • Auswahl und Monitoring relevanter nationaler und internationaler Kreativrankings
  • Panung und Organisation von Preisabholern und aller Award relevanten internen und externen Events
  • Handling innovativer Projekte
  • Budgetplanung und  -kontrolle
  • Schnittstellenfunktion zu nationalen und internationalen Agenturen der Serviceplan Gruppe

Was wir von dir erwarten:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium mit Marketing-Schwerpunkt bzw. vergleichbare Ausbildung
  • 3 Jahre Berufserfahrung, wünschenswert in der Beratung einer Werbeagentur oder im Projektmanagement, vorzugsweise mit Kenntnissen über Awards
  • Kommunikationsstärke, hohe Integrationsfähigkeit und soziale Intelligenz
  • selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse

Wir glauben an Menschen, die etwas bewegen wollen, die neugierig sind, über den Tellerrand hinaussehen und Impulse setzen - Teamplayer mit einer 360-Grad-Sicht ohne Scheuklappen, dem Know-how und der festen Motivation, für unsere Kunden neue Wege zu gehen. Denn unser Anspruch innovativer Kommunikation erfordert herausragende Talente in allen Bereichen. Wenn du die Herausforderungen in unseren interdisziplinären Teams ebenso schätzt wie die Erfahrung, daran zu wachsen, dann sollten wir uns kennenlernen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung.